Monsterboard

Lordi-Film?

Hier diskutiert über alles rund um LORDI- auf Deutsch.

Moderators: psyanide, Anthalerero

Lordi-Film?

Postby Juliette » Fri Jul 13, 2007 11:08 am

Allso ich habe gehört lordi thrat nen film wann kommt der ?wie heist der?ist er hoffentlich ab 11? :lol:
User avatar
Juliette
 
Posts: 221
Joined: Sat Dec 09, 2006 7:51 pm

Postby KKE » Fri Jul 13, 2007 12:59 pm

Dark Floors heißt der, es wird ihn ab 16 und ab 18 geben, in 2 versionen. Kommt Frühjarh 2008 raus....



...und ich frage mich ob es nicht sinnvoll wäre einen allgem. Frage und Probleme Thread zu machen...Antha, sinnvoll? ;-)
Dinner is served!
User avatar
KKE
 
Posts: 1874
Joined: Tue Apr 26, 2005 8:26 pm
Location: Germany, NRW, Witten

Postby likeamonster » Fri Jul 13, 2007 1:36 pm

im deutschen gabs noch kein topic darüber.
Also alles was ich weiß ist: er heißt Dark Flors es wird ihn in zwei Versionen geben, er kommt im Frühling in Finnland raus und in Deutschland warscheinlich erst im Herbst(08) und ähm das wars.
Image
User avatar
likeamonster
 
Posts: 284
Joined: Sun Feb 11, 2007 11:35 am
Location: Hamburg(GER) Sex & Age:M14

Postby KKE » Fri Jul 13, 2007 3:27 pm

Huch? Woher entnimmst du das mit Herbst? Meines Wissens ist der ganze Film zudem auch auf Englisch ;) Den Rest habe ich bereits in meinem Post erwähnt ;)

Lordicted jedenfalls hat da n guten Bericht gehabt (bzw. übersetzt). Dieser dürfte auch im Lordicted Thread zu finden sein ;-)
Dinner is served!
User avatar
KKE
 
Posts: 1874
Joined: Tue Apr 26, 2005 8:26 pm
Location: Germany, NRW, Witten

Postby likeamonster » Fri Jul 13, 2007 3:29 pm

öhh das wurde mir erzählt :lol: steht das nich sogar auf lordictad das er im herbst in Deutschland rauskommt??... naja vllt. hab ich mich geirrt wenn ja sorry :oops:
Image
User avatar
likeamonster
 
Posts: 284
Joined: Sun Feb 11, 2007 11:35 am
Location: Hamburg(GER) Sex & Age:M14

Postby Wellidanigirl » Fri Jul 13, 2007 10:48 pm

Den Film werde ich mir auf jeden Fall anschauen - und zwar beide Versionen, egal obe er auf Englisch ist oder nicht. WErde bis dahin zwar erst 17 sein, aber in unserem Kino kontrolliert eh kein Mensch das Alter :wink:
Wellidanigirl
 
Posts: 19
Joined: Mon Aug 07, 2006 9:25 pm
Location: nur son kleines Kaff in De

Postby KKE » Sat Jul 14, 2007 1:03 am

Es sollte erst Ende 2007 rauskommen, das Release wurde verschoben, aber er startet wie gesagt nur in Finnland, was im "Ausland" passiert weiß eig. keiner so recht und auf Lordicted hab ich nichts dahingehend gelesen oO
Dinner is served!
User avatar
KKE
 
Posts: 1874
Joined: Tue Apr 26, 2005 8:26 pm
Location: Germany, NRW, Witten

Postby likeamonster » Mon Jul 16, 2007 12:28 pm

:oops: dann war es mein Fehler... sorry
User avatar
likeamonster
 
Posts: 284
Joined: Sun Feb 11, 2007 11:35 am
Location: Hamburg(GER) Sex & Age:M14

Postby Ramis » Mon Jul 16, 2007 5:54 pm

Auf focus.de stand folgendes:


Die finnische Produktionsfirma Solar Films möchte den Horrorfilm „Dark Floors“ dort beim European Film Market im kommenden Jahr präsentieren, wie Firmensprecher Rampe Toivonen auf ddp-Anfrage sagte. Ob die Produktion auch in einer anderen Berlinale-Sektion laufen könnte, ist noch offen.
Der Film wird gerade im nordfinnischen Oulu gedreht. Die Band, die im vergangenen Jahr mit „Hard Rock Hallelujah“ den Eurovision Song Contest gewann, hatte bereits während des Filmfestivals in Cannes Promotion für „Dark Floors“ gemacht. Das Interesse sei sehr groß gewesen, sagte Toivonen.

Heimatstart im Februar 2008

Es sei geplant, den Film im Herbst auch beim American Film Market vorzustellen, kündigte Toivonen an. Dort solle dann eine zwölfminütige Version gezeigt werden. Die erste Premiere ist für den 8. Februar in Oulu vorgesehen. Danach soll es laut Toivonen Premieren in Rovaniemi, der Heimatstadt der Band, und in Helsinki geben. Der Film wird seinen Angaben zufolge am 8. Februar in den finnischen Kinos anlaufen.

Laut Solar Films kostet der auf Englisch gedrehte Film schätzungsweise vier Millionen Euro. Regie führt Pete Riski, der auch die Videoclips von Lordi inszeniert hat. Die Bandmitglieder Mr. Lordi, Amen, Awa, Ox und Kita stellen sich in „Dark Floors“ selbst dar und spielen dabei in ihrem Monster-Outfit.

Albtraum im Krankenhaus

In Horrorfilmen seien Monster üblicherweise die Bösen, dies sei auch in „Dark Floors“ der Fall, betonte Mr. Lordi im ddp-Interview. Die Idee für den Film stammt von ihm und Regisseur Riski. Handlungsort ist ein Krankenhaus, in dem sich ein düsterer Albtraum abspielt.
Image
User avatar
Ramis
 
Posts: 218
Joined: Thu Nov 09, 2006 6:01 pm
Location: Helmstedt, Germany

Postby Juliette » Sun Jul 22, 2007 11:10 am

Ramis wrote:Auf focus.de stand folgendes:


Die finnische Produktionsfirma Solar Films möchte den Horrorfilm „Dark Floors“ dort beim European Film Market im kommenden Jahr präsentieren, wie Firmensprecher Rampe Toivonen auf ddp-Anfrage sagte. Ob die Produktion auch in einer anderen Berlinale-Sektion laufen könnte, ist noch offen.
Der Film wird gerade im nordfinnischen Oulu gedreht. Die Band, die im vergangenen Jahr mit „Hard Rock Hallelujah“ den Eurovision Song Contest gewann, hatte bereits während des Filmfestivals in Cannes Promotion für „Dark Floors“ gemacht. Das Interesse sei sehr groß gewesen, sagte Toivonen.

Heimatstart im Februar 2008

Es sei geplant, den Film im Herbst auch beim American Film Market vorzustellen, kündigte Toivonen an. Dort solle dann eine zwölfminütige Version gezeigt werden. Die erste Premiere ist für den 8. Februar in Oulu vorgesehen. Danach soll es laut Toivonen Premieren in Rovaniemi, der Heimatstadt der Band, und in Helsinki geben. Der Film wird seinen Angaben zufolge am 8. Februar in den finnischen Kinos anlaufen.

Laut Solar Films kostet der auf Englisch gedrehte Film schätzungsweise vier Millionen Euro. Regie führt Pete Riski, der auch die Videoclips von Lordi inszeniert hat. Die Bandmitglieder Mr. Lordi, Amen, Awa, Ox und Kita stellen sich in „Dark Floors“ selbst dar und spielen dabei in ihrem Monster-Outfit.

Albtraum im Krankenhaus

In Horrorfilmen seien Monster üblicherweise die Bösen, dies sei auch in „Dark Floors“ der Fall, betonte Mr. Lordi im ddp-Interview. Die Idee für den Film stammt von ihm und Regisseur Riski. Handlungsort ist ein Krankenhaus, in dem sich ein düsterer Albtraum abspielt.
höhö geil ich frag meinen vater ob ich den film gucken darf wennn er und meine schwester zugucken :lol:
User avatar
Juliette
 
Posts: 221
Joined: Sat Dec 09, 2006 7:51 pm

Postby Ramis » Thu Jul 26, 2007 3:29 pm

Wenn die beiden auf Lordi und Horror-Filme stehen, sehe ich darin kein Problem. Wenn die beiden eher abgeneigt sind, können die beiden sich ja die Popcorntüte vor das Gesicht halten :wink:
Image
User avatar
Ramis
 
Posts: 218
Joined: Thu Nov 09, 2006 6:01 pm
Location: Helmstedt, Germany

Postby notthenicestgirl » Fri Jul 27, 2007 12:52 am

Och,ich finde, die könnten das mindestalter auf 12 runterschrauben... :roll:
notthenicestgirl
 
Posts: 37
Joined: Fri Dec 15, 2006 7:01 pm

Postby Ramis » Fri Jul 27, 2007 10:23 am

Oh nein, bloß nicht! Denn das soll doch ein Horrorfilm werden, in dem es so richtig rund geht und Filme, die ab 12 freigegeben sind, naja, die würde ich definitiv nicht mehr als richtig schöne Horror-Schocker bezeichnen. Dann gäbe es bestimmt kein spritzendes Blut und so was ;)
Image
User avatar
Ramis
 
Posts: 218
Joined: Thu Nov 09, 2006 6:01 pm
Location: Helmstedt, Germany

Postby Anthalerero » Sat Jul 28, 2007 11:34 pm

Darum gibts ja eine zensierte, und eine unzensierte Version :wink:
~ Proud member of the Kalmageddon Order ~

Image
Never let them see behind the mask at all
The icon must never ever fall

*** ALL HAIL THE FREAKS!!! ***
User avatar
Anthalerero
Moderator
 
Posts: 3553
Joined: Sun Oct 24, 2004 8:04 pm
Location: Austria

Postby Juliette » Fri Aug 03, 2007 11:53 pm

Lol ich freu mich auf die hübschen leichen :twisted: :twisted: :twisted:
User avatar
Juliette
 
Posts: 221
Joined: Sat Dec 09, 2006 7:51 pm

Postby Supermonstar! » Sat Aug 04, 2007 2:22 pm

Juliette wrote:Lol ich freu mich auf die hübschen leichen :twisted: :twisted: :twisted:
schade das man die dann nicht essen kann :lol: weil sie im film sind :lol:
User avatar
Supermonstar!
 
Posts: 139
Joined: Fri Dec 01, 2006 5:11 pm
Location: Austria

Postby Ramis » Mon Aug 06, 2007 10:24 am

Du willst Leichen essen? :wink: Naja, jeder mag halt was anderes gern...

Wie dem auch sei, mal was anderes. Unser Obermonster hat ja schon gesagt, dass es im Film keine üblichen Lordi-Songs als Soundtrack geben wird. Aber einen Soundtrack wird es doch sicherlich schon geben, oder? Mit untermalender Musik und Geräuschen und so. Würde dieser dann auch von Lordi gemacht, so wie bei The Kin?
Image
User avatar
Ramis
 
Posts: 218
Joined: Thu Nov 09, 2006 6:01 pm
Location: Helmstedt, Germany

Postby Juliette » Mon Aug 06, 2007 6:18 pm

Naja keine Ahnung hab The kin niicht gesehen
User avatar
Juliette
 
Posts: 221
Joined: Sat Dec 09, 2006 7:51 pm

Postby Anthalerero » Mon Aug 06, 2007 11:15 pm

Japp, ich denke schon das er da auch wieder seine Finger mit drin haben wird. Ganz alleine wird er den Soundtrack wohl nicht machen, aber einige Stücke steuert er bestimmt bei so wie wir ihn kennen - vielleicht kommt ja auch Kita zum Zug, wer weiß.
~ Proud member of the Kalmageddon Order ~

Image
Never let them see behind the mask at all
The icon must never ever fall

*** ALL HAIL THE FREAKS!!! ***
User avatar
Anthalerero
Moderator
 
Posts: 3553
Joined: Sun Oct 24, 2004 8:04 pm
Location: Austria

Postby Ramis » Tue Aug 07, 2007 5:44 pm

Wäre wünschenswert :wink:
Ich hoffe ja mal sehr, dass es - wie bei vielen anderen Filmen auch - vielleicht den Soundtrack auch auf CD geben wird. Aber ich will mir lieber noch nichts auf meine Einkaufsliste setzen und lieber erstmal den Film abwarten.
Image
User avatar
Ramis
 
Posts: 218
Joined: Thu Nov 09, 2006 6:01 pm
Location: Helmstedt, Germany

Postby _eesti999_ » Thu Jan 17, 2008 5:58 pm

Image
User avatar
_eesti999_
 
Posts: 3126
Joined: Sun Mar 11, 2007 10:17 pm
Location: Estonia (Pärnu)

Postby Ramis » Tue Jan 22, 2008 5:44 pm

Die Seite ist ziemlich gut gemacht. Vor allen Dingen das Spiel. Dark-Floors-Memory ;-) Schade nur, dass die Seite ziemlich lange Ladezeiten hat, obwohl ich hier schon eine relativ flotte Internetverbindung habe.
Nun ja, Hauptsache, es geht überhaupt. Ich clicke mich jetzt noch ein wenig weiter durch die Seite.
Image
User avatar
Ramis
 
Posts: 218
Joined: Thu Nov 09, 2006 6:01 pm
Location: Helmstedt, Germany

Postby KKE » Tue Jan 22, 2008 7:30 pm

Schön mal wieder was von dir zu hören, Ramis. ;-)

Die Seite wurde im Fanboard auch schon diskutiert. Mir gefällt die Seite sehr, schöne Vermarktung, hoffentlich wirds dann auch was mit dem Release des Films in Deutschland. ;)
Dinner is served!
User avatar
KKE
 
Posts: 1874
Joined: Tue Apr 26, 2005 8:26 pm
Location: Germany, NRW, Witten

Postby Ramis » Wed Jan 23, 2008 11:58 am

Nun ja, ich hatte in letzter Zeit bisschen was anderes im Kopf, als in Foren unterwegs zu sein.

Anyway. Jetzt ist es ja nicht mehr lang hin, bis zur Premiere und ich bin mir sicher, dass einige etwas ausführlichere Beiträge zum Inhalt sicherlich (vor allem im finnischen Bereich) auftauchen werden. Vom Trailer und von den Bildern her scheint der Film ja schon einmal sehr viel versprechend zu sein. Ich fände es wirklich zu schade, wenn der Film nur den finnischen Kinozuschauern vorbehalten bleiben würde. Spätestens, wenn er auf DVD veröffentlicht wird, wird ihn auch der Rest der Monstermaniacs zu sehen bekommen, aber einen Film im Kino zu sehen, ist halt schon ein anderes Erlebnis, als auf dem heimischen Fernseher.
Image
User avatar
Ramis
 
Posts: 218
Joined: Thu Nov 09, 2006 6:01 pm
Location: Helmstedt, Germany

Postby KKE » Wed Jan 23, 2008 2:08 pm

Sei dir ja auch nicht vorgeworfen...;-)

Jepp, allerdings ist die Hoffnung nicht unbegründet, denn in Estland (sowie Lettland?) soll der Film wohl auch in die Kinos kommen, das liegt wohl allerdings an der Firma, die den Film gemacht hat. Denn die hat dort Niederlassungen. So hab ich es jedenfalls verstanden.

Naja, ein paar Programmkinos werden ja hoffentlich doch mal rausspringen dafür, so dass es für jede Region in Deutschland die Möglichkeit gibt, einen nahen Ort zu besuchen, um den Film zu schauen, aber festnageln möchte ich mich darauf auch nicht lassen. :P
Dinner is served!
User avatar
KKE
 
Posts: 1874
Joined: Tue Apr 26, 2005 8:26 pm
Location: Germany, NRW, Witten

Next

Return to Allgemeine Diskussion


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest