Monsterboard

Drittes Album!

Diskussion über Alben, Singles, Videos, Comics usw.

Moderators: psyanide, Anthalerero

Postby MARVEL » Fri Mar 03, 2006 4:56 pm

Scheiße... ich steck noch bis 18:30 in der Arbeit fest :(

Naja, zum Glück hab ich die ersten beiden Alben als MP3's mit und kann mich so schonmal auf heut Abend einstimmen und das Büro mit ORDENTLICHER Musik beschallen ;)
Image
MARVEL
 
Posts: 49
Joined: Wed Feb 15, 2006 4:50 pm
Location: Hannover / Germany

Postby Anthalerero » Fri Mar 03, 2006 6:42 pm

Ruhig bleiben Leute, ihr wohnt im Vergleich zu mir immer noch im Schlaraffenland. Bei uns sucht man sogar kommerziell erfolgreiche Gruppen wie Nightwish meistens vergeblich in den Plattenläden... *GRRR* (zumal es kaum welche gibt die groß genug sind, das sie über ein entsprechendes Sortiment verfügen würden...)
Nuja, meine WEnigkeit geduldet sich somit noch bis Anfang nächster Woche... was ich aber auch noch überleben werde, weil ich ohnehin schon weiß wies klingt... :D

@ soul

Ah, noch jemand der sich auch in "bringing back..." verliebt hat? JUCHHE! Und ich bleib bei der Meinung, das ist für mich der beste Song des Albums.. *hähähä*
~ Proud member of the Kalmageddon Order ~

Image
Never let them see behind the mask at all
The icon must never ever fall

*** ALL HAIL THE FREAKS!!! ***
User avatar
Anthalerero
Moderator
 
Posts: 3553
Joined: Sun Oct 24, 2004 8:04 pm
Location: Austria

Postby Kita_11 » Sat Mar 04, 2006 4:28 pm

Es ist da und es ist soooooo Geil :lol: .
Hmmm... Verstehe nicht Ganz wieso Geschrieben wird, das es mit "Get Heavy"
nicht Mithalten kann, ich Finde beide sind Gleichwertig :wink: .

So ich Verkrümel mich wieder in meine Monster-Ecke und blass mir das Hirn
mit dem Neuen Album weg(hab ich Überhaupt eins :lol: ).


Mfg

€dit: Also "How´s your Daddy?" Entwickelt sich echt zu meinem Favourite-Song,
Einfach Geil zum Mitgröhlen, Genauso wie, "It Snow´s in Hell" oder "BbtBtR",
Letztere ist auch einfach zu Geil, das Gesamte Album ist Sehr Flott und nicht
so Drückend wie "Monsterican Dream", Leider Fällt "Hard Rock Hallelujah"
voll aus dem Konzept, muss ganz Ehrlich Sagen das der Song nur Live Geil
ist, Studio Like ist er "Etwas Durchwachsen" und nicht Gerade Harmonisch,
so wie der Rest.

Aber ich Höhre es Weiterhin ohne Ende, ich habe Vorhin Geheult vor Freude,
als ich es nach Einem Jahr Warten, das Erste mal Durchgehöhrt Habe,
das Album ist "Einfach LORDI" \m/ \m/ :lol: .
Kita_11
 
Posts: 250
Joined: Tue Jan 18, 2005 11:04 pm

Postby Anthalerero » Sat Mar 04, 2006 9:22 pm

Hmmm... kapier ich auch nicht ganz wieso viele der Meinung sind... für mich schließt TA genau dort an wo GH aufgehört hat... Und das TMD ein Reinfall war, die Argumentation von genau denselben Leuten kapier ich auch nicht, das hatte doch bei uns bessere Verkaufszahlen als GH... strange. Aber egal.. so lange sich die Leute das Maul über Lordi zerreißen, ist das doch ein gutes Zeichen! Es zeigt nämlich das sie die Leute zumindest nicht kalt lassen.. :wink:

Ich finde eher das "It snows in Hell" einen stilistischen Ausreißer macht... (Ausreißer? Hallo? Und was ist dann bitte "Good to be Bad"? mit DEN Keyboardsounds... *g*) Irgendwie gefällt mir nämlich genau das Geschneie in der Hölle immer weniger... *grumml* bin ich unnormal, weil ich den Song NICHT genial , sondern einfach nur fad finde?
Und was HRH betrifft... dazu kann ich noch nix sagen, weil ich ja das Album noch net hab, sondern nur die Versionen vom Vorausscheid. Aber länger müssten die Lieder (sowohl Bringing Back, als auch Hard Rock Hallelujah) schon sein, immerhin wurde beim Song Contest ja jeweils ein ganzer Absatz des Textes weggelassen... Noch ein Grund übrigens, warum ich mir ganz sicher bin das "Bringing Back..." die zweite Singleauskopplung wird. Außerdem fehlt uns doch noch ein geheimnisvoller 13. Track... bis dato kennen wir (mit "Mr. Killjoy" das auf der HRH-Single drauf ist) nämlich erst 12...
~ Proud member of the Kalmageddon Order ~

Image
Never let them see behind the mask at all
The icon must never ever fall

*** ALL HAIL THE FREAKS!!! ***
User avatar
Anthalerero
Moderator
 
Posts: 3553
Joined: Sun Oct 24, 2004 8:04 pm
Location: Austria

Postby Kita_11 » Sat Mar 04, 2006 11:37 pm

Nö nur 11 songs auf TA, Allerdings finde ich "ISiH" wirklich Geil, ist einfach echt gut
Gelungen, gerade die Stimme von Lordi, sooooooo Röhrend, HAMMER :wink: .


Mfg
Kita_11
 
Posts: 250
Joined: Tue Jan 18, 2005 11:04 pm

Postby MARVEL » Sun Mar 05, 2006 5:09 am

Anthalerero wrote:Ich finde eher das "It snows in Hell" einen stilistischen Ausreißer macht... (Ausreißer? Hallo? Und was ist dann bitte "Good to be Bad"? mit DEN Keyboardsounds... *g*) Irgendwie gefällt mir nämlich genau das Geschneie in der Hölle immer weniger... *grumml* bin ich unnormal, weil ich den Song NICHT genial , sondern einfach nur fad finde?

Fand den Song am Anfang garnicht gut... bzw. den Anfang find ich immernoch nicht so toll. Aber der Rafrain is einfach geil! Und Bruce' Solo is auch schon echt nicht schlecht.
Image
MARVEL
 
Posts: 49
Joined: Wed Feb 15, 2006 4:50 pm
Location: Hannover / Germany

Postby The Prophecy » Sun Mar 05, 2006 9:24 pm

Ich glaub es wird auch auf dem Album keinen Song geben, den ich schlecht finde. ^^
So steu're ich das Totenschiff
mit voller Kraft auf's nächste Riff.
Aufdass ihr an der Last erstickt
mit der ihr mich auf Reisen schickt.

http://spielwelt17.monstersgame.net/?ac ... d=60138078
User avatar
The Prophecy
 
Posts: 1475
Joined: Mon Sep 20, 2004 6:05 pm
Location: Brake(Utw)/ Deutschland

Postby Anthalerero » Sun Mar 05, 2006 10:49 pm

@ Kita_11

Hast mein Post nicht gründlich durchgelesen... :wink: ich erwähnte auch Mr. Killjoy, das auf der HRH-Single drauf ist. Mit den 11 Liedern von TA, wären das also 12. An 13 haben Lordi aber gefuhrwerkt - somit fehlt uns noch eines. Das wird dann bestimmt auf der zweiten Singleauskopplung drauf sein.

@ Marvel

bei mir genau das Gegenteil... ich fand ihn anfangs gut, aber mit Fortdauer beginnt er mir immer weniger zu gefallen.
~ Proud member of the Kalmageddon Order ~

Image
Never let them see behind the mask at all
The icon must never ever fall

*** ALL HAIL THE FREAKS!!! ***
User avatar
Anthalerero
Moderator
 
Posts: 3553
Joined: Sun Oct 24, 2004 8:04 pm
Location: Austria

Postby Kita_11 » Mon Mar 06, 2006 12:34 am

Stimmt Antha hab ich Vergessen :wink: .
BtW:Hab das Magnum Pic Gefunden :lol: .


Mfg
Kita_11
 
Posts: 250
Joined: Tue Jan 18, 2005 11:04 pm

Postby Bucky21 » Mon Mar 06, 2006 1:36 am

Kita_11 wrote:Stimmt Antha hab ich Vergessen :wink: .
BtW:Hab das Magnum Pic Gefunden :lol: .


Mfg


hm... ich habs noch nich gefunden :shock:

je öfter ich BtBbtR höre umso besser find ich's. das gleiche bei IsiH :D
Image

Image
Bucky21
 
Posts: 394
Joined: Sun Nov 27, 2005 8:18 pm
Location: Nauen, Havelland, Germany

Postby Kita_11 » Mon Mar 06, 2006 2:52 am

Also für mich ist "Who´s your Daddy" Immernoch am Genialsten :wink: .

Es Vereint einfach die Besten Lordi Songs in einem, die Wild Stampfenden
Drums von "WyLaM" und "BrS" der Ruhige Part aus "DiaL" die Freche Gitarre
von "NtNG", die Keyboards von "LKGb", der Bass von "TCotN" und die
Allgemeine Lordi Stimme :wink: .

"Der Rest ist aber auch Genial, "Night of the Loving Death", "Chainsaw Buffet"
und "They only come out at Night" Haben es mir auch Sehr Angetan und
"Supermonstars(the Anthem of the Phantoms)" ist auch ein Einfach Genialer
Mitgröll und "Luftgitarren" Song :D .


Mfg, euer Verzücktes "Monsterchen"
Kita_11
 
Posts: 250
Joined: Tue Jan 18, 2005 11:04 pm

Postby KKE » Mon Mar 06, 2006 11:40 am

@Bucky: Das war bei mir auch so mit Bbtbtr....Fands zwar anfangs schon recht gut, aber nun ist es sogar ganz knapp hinter Whos your daddy...da war eigentlich vorher chainsaw buffet...

und geh mal logisch vor beim suchen, hab 2-3 min gebraucht mehr nicht, wenn überhaupt..."versteckt" kann man das nun wirklich nicht nennen....Vllt siehst du den Wald nur vor lauter Bäumen nicht....Ok ich hör jetzt auf mit Tipps ^^
User avatar
KKE
 
Posts: 1874
Joined: Tue Apr 26, 2005 8:26 pm
Location: Germany, NRW, Witten

Postby Kita_11 » Mon Mar 06, 2006 3:06 pm

Stimmt oder es ist ein "Poster" im Weg :lol: ...

Achso "Chainsaw Buffet":

Der Refrain ist einfach zu Geil "Steaks a´la Card, Mama Made from the Hart..."
und das Solo ist auch nicht zu Verachten, aber das Intro ist vom Text, das
Beste auf dem Album :lol: .


Mfg
Kita_11
 
Posts: 250
Joined: Tue Jan 18, 2005 11:04 pm

Postby Anthalerero » Mon Mar 06, 2006 10:19 pm

Joa, das Pic hab ich ja aber auch wirklich nicht gerade "versteckt". Sollte eigentlich wirklcih leicht zu finden sein. Das zweite Magnum-Osterei habt ihr doch auch bestimmt schon gefunden, oder? Sind zwar nur ein paar Zeilen, aber besser als gar nix ;-)
Und, es kommen noch mehr Bilder von Magnum... zwar fehlen einige unwesentliche Teile (wer braucht schon Kopf und Füße... :roll: ) aber dafür erkennt man ein paar Details vom Outfit.

@Kita_11

Joa, der Refrain von Chainsaw Buffet ist so ziemlich einer der genialsten Texte die Lordi je verbrochen haben... das einzige was mir noch besser gefällt, ist der Text von Bringing back... bei diesem "ATTENTION CLASS!" seh ich vor meinem inneren Auge immer wieder Lordi, der axtschwingend und irre Grinsend in eine Klasse mit verschreckten Kindern stürmt...
~ Proud member of the Kalmageddon Order ~

Image
Never let them see behind the mask at all
The icon must never ever fall

*** ALL HAIL THE FREAKS!!! ***
User avatar
Anthalerero
Moderator
 
Posts: 3553
Joined: Sun Oct 24, 2004 8:04 pm
Location: Austria

Postby Kita_11 » Tue Mar 07, 2006 3:28 am

Komischer Weise, denke ich bei dieser Stelle Genau das Gleiche :lol: ,
aber auch "Mothers Save your Doughters" würde Passen :lol: .


Mfg
The Pastor of Muppets...
Kita_11
 
Posts: 250
Joined: Tue Jan 18, 2005 11:04 pm

Postby MARVEL » Wed Mar 08, 2006 4:25 pm

Also für mich kristallisieren sich so langsam meine Lieblinge herraus. Aber auch die Füller.
Über das Intro kann man sich sicherlich streiten. Beim ersten hören isses genial. Fürs dauerrotation allerdings zu lang.

Die besten Songs für mich sind:
Bringing Back The Balls To Rock. Ganz klar! Allein die ganzen Verbeugungen vor ihren Helden in der 2ten Strophe sind der Hammer!
Who's Your Daddy is auch der Hammer.
Hard Rock Hallelujah rockt wie Hölle und hat (zumindest auf dem Album) ein Killersolo!!!

Die Füller:
Good To Be Bad. Wäre vielleicht kein Füller. Aber nach dem besseren (und vor allem zu ähnlich klingenden) The Chainsaw Buffet geht der Song einfach unter!
Supermonstars (The Anthem Of The Phantoms) Sorry, der Song bleibt einfach nicht bei mit hängen.

Die Wackelkandidaten:
They Only Come Out At Night. Eigentlich ein geiler Song, aber ich weiß nicht ob mich Udo in dem Song nur nervt oder ob ich vor Verzückung Purzelbäume schlagen soll.
It Snows In Hell. Lahmes Keyboard am Anfang. Langweilige Strophen. Im Gegenzug aber einen Hammer-Reffrain.

Der Rest sind einfach bewährt gute Lordi Songs die gut bis sehr gut sind, aber halt eben nicht genial!

Was meint ihr dazu?
Image
MARVEL
 
Posts: 49
Joined: Wed Feb 15, 2006 4:50 pm
Location: Hannover / Germany

Postby KKE » Wed Mar 08, 2006 6:22 pm

Hatte ja schon mal gesagt bei mir ganz klar

BBTBTR, Whos your daddy, The Chainsaw Buffet Platz 1
Platz 2 HRH
Platz 3 Night of the loving dead, Supermonstars
Platz 4 Good to be bad
Platz 5 Rest

*grübel* ja so ungefähr wars, naja etwas aktualisiert ist es jetzt glaub ich....und wenn wer meckert meinetwegen auch Rang anstatt Platz ;-)

It snows in Hell find ich auch nicht so besonders(im Gegensatz zu manch anderen) wobei ich jetzt nicht so wer bin der auf den text achtet bei sowas...bin da meist recht schwer von verstand...
User avatar
KKE
 
Posts: 1874
Joined: Tue Apr 26, 2005 8:26 pm
Location: Germany, NRW, Witten

Postby The Prophecy » Wed Mar 08, 2006 9:31 pm

Verdammt ich willdie Scheibe haben! Hoffentlich kommen die Leutz mit denen ich die EMP-Bestellung machen wollt in die Gänge.
So steu're ich das Totenschiff
mit voller Kraft auf's nächste Riff.
Aufdass ihr an der Last erstickt
mit der ihr mich auf Reisen schickt.

http://spielwelt17.monstersgame.net/?ac ... d=60138078
User avatar
The Prophecy
 
Posts: 1475
Joined: Mon Sep 20, 2004 6:05 pm
Location: Brake(Utw)/ Deutschland

Postby Anthalerero » Wed Mar 08, 2006 10:04 pm

@Proph

ich drück dir die Daumen, GANZ FEST!!!!


@ Marvel

OKej, zu Bringing Back und Who's your Daddy bin ich vollauf deiner Meinung. Bei Hard Rock Hallelujah stört mich ehrlich gesagt, das der Song im Vergleich zur kürzeren Version vom Song Contest einfach irgendwie Zerstückelt wird. Das Orgel-Intro passt super, aber das Solo will mir nicht so recht reinpassen.
Gleiches beim Song Supermonstars... Rock-Stampfer mit Ecken und Kanten vs. polierter Ohrwurm-Refrain. Versteh mich net falsch, ich mag beide Lieder, aber gerade Supermonstars wirkt ein bisserl... unfertig.
Good to be Bad ist für Lordi-Verhältnisse ein bisserl ungewöhnlich, weil das Keyboard nicht nur sehr stark dominiert, sondern auch stilistisch komplett anders klingt, und gerade deswegen gefällt mir das Stück extrem gut. Ähnlich ist der Keyboard-Stil bei Chainsaw Buffet, aber bei weitem nicht so dominierend. Dafür hat das Lied meiner Meinung nach den genialsten TExt auf dieser ganzen verdammten Scheibe!
Zu They only come out at Night - ich habe mich dafür entschieden Udos Beitrag göttlich zu finden. Nicht schlagen, aber irgendwie ist mir beim mehrmaligen Hören am STück die absurde Vorstellung gekommen, das Lordi gerade ein Duett mit Gollum singt... Weiß nicht, die Stimme würd auf sowas passen.. so... hinterhältig, fies und gemein...
Jaaaaa, und It snows in Hell... Inzwischen gruselts mich vor dem Lied. Vielleicht wirds irgendwann besser, aber momentan schalt ich den Player weiter wenn das an die REihe kommt.
~ Proud member of the Kalmageddon Order ~

Image
Never let them see behind the mask at all
The icon must never ever fall

*** ALL HAIL THE FREAKS!!! ***
User avatar
Anthalerero
Moderator
 
Posts: 3553
Joined: Sun Oct 24, 2004 8:04 pm
Location: Austria

Postby MARVEL » Thu Mar 09, 2006 4:33 pm

@Anthalerero: Wie schon gesagt, Supermonstars bleibt bei mir einfach nicht hängen. Hör die CD hier im Büro fast auf Dauerrotation, aber der Song is für mich jedesmal neu, und das zeichnet ihn nicht gerade aus. Auch der Refrain is einfach... undausgegoren.

Und was Good To Be Bad angeht, es klingt halt so verdammt nach The Chainsaw Buffet! Jedeslmal wenn ich die CD ganz höre und es bei Good To Be Bad zum Refrain kommt will ich immer anfangen was von einem Kettensägen Buffet zu singen. Naja.

Welcher Song übrigens auch keinen "richtigen" Refrain hat is The Deadite Girls Gone Wild. Den find ich aber trotzdem richtig geil ;)

They Only Come Out At Night gefällt mir jetzt auch immer besser. Und du hast nicht unrecht. Lordi is der große Böse und Udo der kleine Hinterhältige. Passt also schon ganz gut :)

Bei Hard Rock Hallelujah hast du garnicht mal so unrecht. Als ich den Song die ersten Male gehört hab dachte ich auch das is doch ein anderer Gitarrist. Aber irgendwie is gerade dieses Solo sooooo einprägsam. Ich freu mich wirklich bei jedem Hören der CD auf DIESES Solo. Solos bleiben bei mir nur selten so hängen (das von Detroit Rock City is so eins) und das zeigt mir einfach das es was besonderes is.
Image
MARVEL
 
Posts: 49
Joined: Wed Feb 15, 2006 4:50 pm
Location: Hannover / Germany

Postby risingpower » Tue Mar 14, 2006 6:32 pm

Warum hat denn KALMA noch alle Bässe eingespielt??
heavy metal is the law!!!
risingpower
 
Posts: 11
Joined: Thu Jul 01, 2004 11:17 am
Location: Augsburg

Postby Bucky21 » Tue Mar 14, 2006 7:03 pm

ich denke mal das er erst nach den recordings entschieden hat aufzuhören

bzw. konnte er mr.OX so richtig einführen in die band und OX musste nich alles alleine machen
Image

Image
Bucky21
 
Posts: 394
Joined: Sun Nov 27, 2005 8:18 pm
Location: Nauen, Havelland, Germany

Postby risingpower » Tue Mar 14, 2006 8:15 pm

NAJA, was heisst ox nicht alles alleine machen anscheind hat er ja gar nix gemacht. udn wenn kalma erst nach den recordings entschieden hat aufzuhören, warum ist er dann nicht noch als bassist genannt. versteh ich alles net...
heavy metal is the law!!!
risingpower
 
Posts: 11
Joined: Thu Jul 01, 2004 11:17 am
Location: Augsburg

Postby KKE » Tue Mar 14, 2006 8:22 pm

LOL....

Also mal im Voraus, Kalma war hier so mit der beliebteste der Band...

Da spielt es sicherlich zusätzlich noch ne Rolle als Abschiedsgeschenk an die Fans...und seien wir mal ehrlich anhören tut es sich doch eh gleich ;-) und er hat es glaub ich mittendrin entschieden dass er geht(da waren wohl schon ein paar Aufnahmen gemacht) und halt als Abschiedsgeschenk hat er das noch alles zu ende gemacht
User avatar
KKE
 
Posts: 1874
Joined: Tue Apr 26, 2005 8:26 pm
Location: Germany, NRW, Witten

Postby The Prophecy » Tue Mar 14, 2006 9:28 pm

Wenns nach mir gegangen wäre, dann hätt er auch noch komplett bleiben können.
Aber ok... mittlerweile steht bei ihm auch Ex-Bass über dem Avatar.
So steu're ich das Totenschiff
mit voller Kraft auf's nächste Riff.
Aufdass ihr an der Last erstickt
mit der ihr mich auf Reisen schickt.

http://spielwelt17.monstersgame.net/?ac ... d=60138078
User avatar
The Prophecy
 
Posts: 1475
Joined: Mon Sep 20, 2004 6:05 pm
Location: Brake(Utw)/ Deutschland

PreviousNext

Return to Veröffentlichungen


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron